Wärmender Chai Sirup


Chai-Tee, der würzige Trend. An kalten Herbst- und Wintertagen gibt es für mich nichts Schöneres als mir zu Hause eine Tasse Chai-Tee zu gönnen. Dazu passend sind unsere healthy Haselnuss Sablès. Das Rezept dazu findest du hier

ZUTATEN

  • 1 Liter Wasser

  • 2 Zimtstangen

  • 7 ganze Kardamomkapseln

  • 5 Stück ganzer Sternanis

  • 10 ganze Nelken

  • ¼ TL frisch gemahlenen Pfeffer

  • ½ TL frisch gemahlene Muskatnuss

  • 1 TL Zesten einer Bio-Orange

  • 5-7 Beutel schwarzer Tee

  • ½ Tasse Birken- oder Kokosblütenzucker

  • 1 TL Vanilleextrakt oder 1 Vanillestengel

  • 1-2 TL Honig


ZUBEREITUNG

  1. Alle Gewürze inkl. Teebeutel mit dem Wasser ca. 15-20 Minuten köcheln lassen bis die Masse etwas eindickt.

  2. Durch ein Sieb die Flüssigkeit abgiessen, danach Zucker, Honig und Vanilleextrakt hinzufügen und weiter rühren, bis sich alles gelöst habt.

  3. Nun den Sirup in Fläschchen füllen und im Kühlschrank aufbewahren.

Ice Chai Latte 3 dl Pflanzenmilch,  1 EL Sirup (je nach Süsse) in ein Glas geben, mit Eis auffüllen und als Topping etwas Zimt oder Kakaopulver streuen.


Hot Chai Latte 3 dl Pflanzenmilch erwärmen, 1 EL Sirup (je nach Süsse) dazugeben und als Topping etwas Zimt oder Kakaopulver streuen.


“Perfekt für kalte Wintertage passe zum Chai-Latte unsere zimtigen Sablés.”




#chailatte #chai #gesundecookies


© 2019 jearuh Food by Jeannette Ruh. All rights reserved